Tierische Sommerzeit - Das Ferienprogramm im Thüringer Zoopark Erfurt startet

Kea mit Überraschungspinata (Foto: Zoopark)

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien bietet der Thüringer Zoopark Erfurt Schülern wieder die Möglichkeit, ihre Ferien spannend zu gestalten und Wissenswertes über Tiere zu lernen. Ein vielfältiges Angebot aus Entdeckertouren, Workshops und Schnuppertagen locken sowohl kleine als auch große Entdecker.

Hier ein kurzer Einblick in das Programm für die erste Ferienwoche:

Programm Woche 1 (26.-30.06.2017):

Montag, 26.06.
9.00-14.00 Uhr, Thema: Rund ums Tier
Thema: Den Erfurter Zoopark und seine Tiere kennen lernen
ab 5 Jahre, max. 20 Teilnehmer

Mittwoch, 28.06.
9.00-11.00 Uhr, Thema: Entdeckertour
Thema: Lohnenswerte Rätselreise durch den Erfurter Zoopark
ab 5 Jahre, max. 20 Teilnehmer

12.00-14.00 Uhr, Thema: Workshop
Thema: Womit spielen eigentlich Tiere? Wir basteln Tierbeschäftigungen
ab 5 Jahre, max. 10 Teilnehmer

Donnerstag, 29.06.
9.00-14.00 Uhr, Thema: Rund ums Tier
Thema: Den Erfurter Zoopark und seine Tiere kennen lernen
ab 5 Jahre, max. 20 Teilnehmer

Ein Kurs startet ab sechs Teilnehmern. Die Teilnahmegebühr für das Angebot “Rund ums Tier” beträgt 15 € zzgl. Tageseintritt, für die Workshops und Entdeckertouren
5 € zzgl. Eintritt. Wer teilnehmen möchte, kann sich telefonisch unter 0361-655-4151 oder per E-Mail unter Zoopark@erfurt.de anmelden.

Das Programm und die weiteren Angebotszeiten für die Schulferien vom 26. Juni bis zum 9. August finden Sie auf unserer Website.

zurück

Beitrag erstellt am: 16.04.2017 | zurück zur Übersicht