Halloween: Ein schaurig-schöner Zoobesuch

Bild: shutterstock Fotos593

Am Montag, dem 31.10.2016, spukt es im Thüringer Zoopark Erfurt. Von 10:00 bis 18:00 Uhr verheißen viele Highlights und Überraschungen einen schaurig-schönen Zoobesuch für die ganze Familie.

Nichts für Angsthasen ist der Gruselgang im alten Elefantenhaus: Hier können mutige Besucher starke Nerven beweisen. Auch auf den gruselig dekorierten Wegen schleichen unheimliche Gestalten umher. Die Geister und Hexen sind aber auf den zweiten Blick gar nicht mehr so scheußlich, verteilen sie doch kleine Leckereien…

Wer sich traut, darf mit Spinnen, Schlangen, Würmern und Co. auf Tuchfühlung gehen. Die “Gruseltiere” werden den Besuchern hautnah im Giraffenhaus, dem neuen Elefantenhaus und der Zooschule präsentiert.

Wer es weniger gespenstisch mag, kommt beim Kürbisschnitzen im alten Elefantenhaus auf seine Kosten. Dabei entstehen viele kleine Kunstwerke, die die Besucher mit nach Hause nehmen können. Auch am Bastel- und Schminkstand können Kinder kreativ werden.

Sogar die Afrikanischen Elefanten feiern Halloween: Sie bekommen 14:00 Uhr leckere Riesen-Kürbisse gefüttert.

Aber wie passen Halloween und Zoopark zusammen?
Der menschliche Glaube an Geister und wiederkehrende Seelen hat so manche Tierart jahrhundertelang vor Verfolgung geschützt. So waren auf Madagaskar einige Affenarten mit Tabus belegt, sie zu jagen. Denn in den Lemuren sollten sich die Seelen verstorbener Menschen befinden. Nach dem Zuzug anderer Volksstämme, die diesen Glauben nicht hatten, ist heute die Jagd auf Lemuren eine Bedrohung für deren Fortbestand.
Viele Jagdvölker haben bis heute bestimmte Riten, ein erlegtes Wild durch Gebete oder Gesten mit dem Jäger zu versöhnen, der nur tötet, um sich und seine Familie ernähren zu können. So soll sichergestellt werden, dass die Seele des Tieres nicht zurückkehrt, um den Menschen zu schaden.

Manche Tiere lösen bei Menschen Gruselgefühle aus. Oft sind es Tiere, die uns durch ihre Lebensweise fremd und damit unheimlich sind. So sind für viele Menschen Fledermäuse, Schlangen oder Spinnen plötzlich faszinierend und harmlos, wenn man sie einmal näher kennen lernen konnte.

Zu Halloween zahlt man nur den regulären Zooparkeintritt. Kostümierte Kinder erhalten freien Eintritt.

Beitrag erstellt am: 26.10.2016 | zurück zur Übersicht