World Giraffe Day: Blick hinter die Kulissen möglich

Foto: Bianka Werchan

Am Dienstag, dem 21. Juni, wird weltweit der “World Giraffe Day” gefeiert. An diesem Tag stehen die Giraffen im Mittelpunkt. Auch der Thüringer Zoopark Erfurt bietet verschiedene Aktionen an. Neben den täglich stattfindenden Fütterungen um 10:15 Uhr und 13:15 Uhr findet um 14:30 Uhr eine zusätzliche Tierpflegersprechstunde statt.

Bei den Fütterungen am Außengehege bekommen die Tiere Porree bzw. Pellets. Zum “Nachtisch” wird auch noch Laub gereicht. Einen Blick hinter die Kulissen dürfen die Besucher dann zur Tierpflegersprechstunde werfen. Tierpflegerin Susanne Meyer öffnet dafür den Giraffenstall und steht für Fragen zur Verfügung.

Im Thüringer Zoopark Erfurt leben die einjährige Giraffenkuh Mayla und ihre Mutter Dhakija.

Beitrag erstellt am: 16.06.2016 | zurück zur Übersicht