ACHTUNG: Die Sommerferienspiele sind ausgebucht!

Vom 2. Juli bis 10. August bietet die Zoo- und Naturschule im Thüringer Zoopark Erfurt ein Rundum-Programm für Kinder in der sechswöchigen Sommerferienzeit. Von Montag bis Freitag, immer ab 9:00 Uhr, können sie als Forscher den Zoo erkunden, heimische und exotische Tierarten kennen lernen, als Reporter die Neuigkeiten des Zoos recherchieren und spannende Dinge für Tiere basteln.

Ab Mai nimmt der Zoopark Anmeldungen für die Sommerferienspiele an. Wer an den Ferienspielen teilnehmen möchte, meldet sich bitte beim Sekretariat unter 03 61/6 55 41 61 oder zoopark@erfurt.de an.

Die Angebote sind für Kinder von 6 bis 12 Jahren geeignet und können als Halbtagesangebot (09:00 – 12:30 Uhr) für 5,00 Euro pro Person zzgl. Eintritt und als Ganztagesangebot (09:00 – 16:30 Uhr) für 10,00 Euro pro Person zzgl. Eintritt gebucht werden. Für den Eintritt können die Jahreskarten genutzt werden.

Die Mindestteilnehmerzahl für eine Ganztagsbetreuung liegt bei fünf Personen. Sollte diese Anzahl nicht zustande kommen, findet eine Halbtagsbetreuung statt.

Zwischenbilanz Sommerferienspiele 2018

In den ersten 3 Ferienwochen haben ca. 90 Kinder, zwischen 6 und 12 Jahren, an den Ferienspielen teilgenommen. Die meisten Kids im Rahmen einer Ganztagsbetreuung. Die Begeisterung ist so groß, dass viele Teilnehmer/innen am liebsten die gesamten Ferien im Zoopark verbringen wollen. Täglich gehen unsere kleinen Forscher auf Erkundungstour und lernen dabei spielerisch eine Menge über heimische und exotische Tierarten.

Fester Bestandteil unserer Ferienspiele ist auch der hautnahe Kontakt zu den Tieren. So stehen exklusive Einblicke hinter die Kulissen, Tiere streicheln und pflegen oder eigenständiges füttern fest in unserem Programm. Alle Aktionen machen die Ferienspiele zu einem unvergesslichem Erlebnis.

Die nächsten Ferienspiele finden in den Herbstferien, vom 8. bis 12. Oktober, statt. Anmeldungen hierfür sind erst ab dem 20. August möglich.

Die Zoopark-Zeitung entsteht

Die Zoopark-Zeitung entsteht

Ängste überwinden

Ängste überwinden

Vollgas beim Schneckenrennen

Vollgas beim Schneckenrennen

Zeichnen und lernen kombinieren

Zeichnen und lernen kombinieren

Spielzeug basteln für die Keas

Spielzeug basteln für die Keas

Erste Forscher-Collagen

Erste Forscher-Collagen

Das sagen unsere Kids

„Unser Pony Jonny, was wir so genannt haben, war das süßeste Pony, was ich je striegeln durfte.“

“Also ich fand sehr schön, dass wir bei den Löwen so lange waren und bei der Tüpfelhyäne, dass wir da so geguckt haben. Und dann fand ich schön, dass du uns immer was zu den Tieren erzählt hast und dann fand ich noch schön, dass wir uns extra immer in den Schatten gesetzt haben. Und das mit dem Zooplan war auch cool und eben, dass wir hier äh, ich habs gleich, äh bei den Geparden waren.”

„Ich fand es auch bei den Nashörnern schön, weil ich noch nicht wusste, dass die so schnell rennen können.“

“Mir hat gefallen, dass wir den Zooführer gebastelt und auch dazu was geschrieben haben und, dass du uns Informationen zu den einzelnen Tieren gegeben hast, weil sonst wusst ich gar nix über andere Tiere, die ich noch gar nicht richtig kannte, deswegen hat mir das richtig viel Spaß gemacht.”

Auswerung Sommerferienspiele 2018

Anzahl Teilnehmer/innen: 180 Kinder (90 Mädchen, 90 Jungen)
Durchschnittsalter: 9 Jahre
Durchschnittliche Anzahl der gebuchten Tage: 3 Tage
Ganztagsbetreuung: 95 %