Löwenzwillinge entwickeln sich prächtig!

Die Löwen-Zwillinge „Makuti“ und „Latika“, die nun über 7 Monate alt sind, haben sich prächtig entwickelt. Mittlerweile haben sich die tapsigen und knuffigen Kätzchen zu richtigen Raubkatzen gemausert. Mit einem Gewicht von 25-30 kg toben die Kleinen durch das Gehege der Löwen-Savanne im Thüringer Zoopark Erfurt und sorgen immer wieder für staunende Blicke bei den Besuchern.

Mama „Bastet“ und Papa „Aslam“ haben allerhand zu tun, spätestens wenn sie selbst zum Kletterturm für die Zwillinge werden. Ab und zu lässt sich das Duo dann nur noch mit einem lauten Brüllen des Rudelführers „Aslam“ stoppen.

Löwen-Kater „Makuti“ wächst sogar schon eine richtige Mähne. Und das ist auch gut so, denn so ein Haarkragen schützt nämlich auch vor dem einen oder anderen Prankenhieb von Schwesterchen „Latika“.

Die beiden Kätzchen sind täglich von 9 bis 16 Uhr im Thüringer Zoopark Erfurt zu sehen, ein besonderes Highlight sind die regelmäßigen Schaufütterungen um 14:30 Uhr. (Achtung: Freitag ist Fastentag)

Beitrag erstellt am: 29.11.2019 | zurück zur Übersicht