Nashörnchen Kiano offiziell getauft

Gemeinsam mit Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Dezernent Steffen Linnert und Zoodirektorin Dr. Sabine Merz hatte sich die Marine-Besatzung “Charlie” der Korvette Erfurt auf den Weg ins Nashorn-Haus gemacht.

Denn die Mannschaft um Kapitän Christopher Haupt übernimmt die Patenschaft für den kleinen Bullen. Für den gab es dann auch gleich ein paar Streicheleinheiten vom Bürgermeister und dem Kapitän.

Gemeinsam mit seiner Mutter vergnügte sich Kiano im Gehege, während vor dem Gatter die offiziellen Teile des Nachmittags über die Bühne gebracht wurden.

Danach ging es an die Taufe, die dem kleinen Nashorn einen nassen Rücken, dafür aber eine ganze Besatzung an neuen Paten bescherte.

Beitrag erstellt am: 27.03.2019 | zurück zur Übersicht