newsticker

Der Zoopark hat täglich (auch Feiertags) von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Es bedarf keiner Anmeldung für einen Besuch. Eintrittskarten sind an der Zookasse oder im Onlineshop erhältlich. Es handelt sich um Tageseintritt (kein Stundenkontingent). 


Herzlich willkommen im Zoo der großen Tiere

Mit fast 63 Hektar Fläche ist der Thüringer Zoopark Erfurt der drittgrößte Zoo Deutschlands und beherbergt knapp 1000 Tiere aus aller Welt in rund 136 Arten. Die großzügig gestalteten Anlagen sind dem natürlichen Lebensraum der Tiere nachempfunden. Viele davon sind auch für unsere Besucher begehbar. Damit erleben Sie Tiere aus aller Welt – beinahe hautnah!

Das Team des Thüringer Zooparks freut sich auf Ihren Besuch.

Aktuelles aus dem Zoopark

Maskenpflicht zu Halloween!

Aufgrund der gegenwärtigen Situation kann ein Eintritt zu Halloween nur mit Mund-Nasenschutz auch im Freigelände sowie bereits auf dem Kassenvorplatz gewährt werden.

Tickets können bereits jetzt in unserem Onlineshop oder an der Kasse des Thüringer Zoopark Erfurt erworben werden. Es gelten die regulären Öffnungszeiten und Eintrittspreise. Alle kostümierten Kids erhalten freien Eintritt! (Zutritt nur mit Ticket / Auch bei freiem Eintritt muss zwingend ein Ticket an unserer Kasse gedruckt werden, Inhaber von Onlinetickets melden sich bitte direkt am Einlass)

Hinweis: Zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus, findet dieses Jahr kein Kürbisschnitzen, Gruselgang im alten Elefantenhaus, öffentliche Elefantenfütterung und Tierbegegnung statt. Wir bitten um ihr Verständnis und freuen uns diesen Tag trotzdem mit Ihnen genießen zu können!

Namenssuche für die Löwenjungtiere

Die drei Löwenjungtiere aus dem Thüringer Zoopark Erfurt suchen einen Namen. Sie haben eine Idee für die Namen des Katers und der zwei Kätzchen? Füllen Sie einfach unser Formular aus und gewinnen Sie mit etwas Glück eins von drei Familien-Jahrestickets!

Hier geht's zum Formular: www.mdr.de/s/loewenbabies

Happy Birthday Carlos!

Ach warst du mal winzig! ? Unser kleiner Carlos ist gestern stolze 13 Jahre alt geworden! Carlos gehört zu der seltenen Art der Goldstirn-Klammeraffen. Die langen Schwänze sind übrigens Greiforgane. Damit können sich die Klammeraffen durch die Wipfel der Bäume schwingen, nach Gegenständen und Nahrung angeln oder sich mit dem ganzen Körpergewicht „abhängen“.

Carlos 2008

 

Carlos 2019

Die nächsten Veranstaltungen

31.10.2020 | 09:00

Es spukt - Halloween im Zoopark

 
20.12.2020 | 10:00

Der Weihnachtsmann kommt in den Zoo

 
18.11.2020 - 14.02.2021

Magische Lichternächte im Thüringer Zoopark Erfurt

 

Nicht verpassen: Fütterungszeiten

Die Tiere des Thüringer Zooparks erhalten in der Regel, fast wie wir Menschen, ihr Futter zu festen Tages- und Uhrzeiten. Bei einigen Tierarten haben die Besucher die Möglichkeit, bei einer kommentierten Fütterung zuzuschauen oder dem Tierpfleger Fragen zu stellen. Die Fütterungen dauern jeweils etwa 15 Minuten.

10:15 & 13:15 Uhr Giraffen
im Giraffenhaus
Geparden
(Zurzeit nur Tierpflegersprechstunde)
11:45 & 14:00 Uhr Lemuren
Lemurenwald
13:30 Uhr Lamas
12:00 Uhr Dornbuschsavanne
bei den Zebramangusten
14:30 Uhr Löwen
Achtung: Freitag ist Fasttag!
12:00 Uhr Fische
im Giraffenhaus
15:00 Uhr Erdmännchen

Tierpatenschaften

Eine tierische Verbindung: Werden Sie Tierpate im Thüringer Zoopark Erfurt!

Sie haben ein absolutes Lieblingstier oder möchten den Thüringer Zoopark auf originelle Weise unterstützen? Mit einer Tierpatenschaft schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe (natürlich nur im übertragenen Sinne): Wählen Sie aus ca. 100 verschiedenen Tierarten ihren ganz persönlichen Liebling aus – für sich selbst oder das Büroteam, als besonderes Geschenk für ein Familienmitglied, den besten Freund, gute Bekannte oder eine Kollegin.

Eine Tierpatenschaft gilt für ein Jahr, kann aber auch gern länger oder dauerhaft eingerichtet werden.

Mehr erfahren