Alle Neuigkeiten aus dem Erfurter Zoopark

10.06.21: CORONA UPDATE

Auf der Grundlage der aktuell gültigen Thüringer Corona-Verordnung in Absprache mit unserem Gesundheitsamt erfolgt ab Freitag, den 11. Juni, die Kontaktnachverfolgung nur noch an den Tierhäusern ELEFANTENHAUS, NASHORNHAUS & RAUBTIERHAUS. Diese kann aus technischen Gründen nur durch die Nutzung der LUCA-App beim Betreten der Häuser gewährleistet werden. Ihr müsst an der Kasse kein Formular mehr ausfüllen.

10.06.21: Unser Yak-Kindergarten ist vollständig

4 gewinnt: Unsere 4 Kühe haben 4 wunderschöne und gesunde Kälber auf die Welt gebracht. Alle sind wohlauf, trinken gut und laufen fröhlich über die Anlage. Gestern gab es gleich 2 Geburten vor den Augen der Besucher - und das tolle: sie dauern nur ein paar Minuten ;-)

09.06.21: Das ist ZALI

Zali bedeutet bei den Aborigines "das Besondere" und das ist Zali wirklich: die kleine Känguru-Dame ist ca. 5 Monate alt und wiegt knapp 600g - nicht gerade viel, aber unsere Giraffen-Bereichstierpflegerin Susanne Meyer ist Tag und Nacht bei Zali, füttert sie mit spezieller Milch, gibt ihr Wärme und Nähe. Noch ca. 4 Monate muss Zali aufgepäppelt werden bis sie zu ihren Artgenossen ins Erfurter Australien ziehen kann.

Und das Fernsehen war natürlich auch schon da! anke an das Leipziger Drehteam Dreifilm und an MDR um 2 & um 4 für den schönen Beitrag. Klick hier: Das ist Zali

08.06.21: 5 auf einen Streich: Ferkel auf dem Bauernhof zu bewundern

Unser Zoopark ist ein Archehof für bedrohte Haustier- und Nutztierrassen. Wir halten hier Tiere, die auf der sog. roten Liste stehen und vom Aussterben bedroht sind. So auch unsere Wollschweine – die Mangaliza Schweine. Vergangene Woche sind in Erfurt fünf kleine Ferkel auf die Welt gekommen. Alle sind wohlauf!

04.06.21: Der erste Newsletter ist raus

Heute haben wir unseren ersten Newsletter versendet - danke für das positive Feedback!

Hier geht's zur Web-Version: https://mailchi.mp/77a490766b1e/2021_juni

Hier kann man sich für den Newsletter anmelden: https://www.zoopark-erfurt.de/newsletter/anmeldung

04.06.21: Tierhäuser & Kasse wieder geöffnet

Juhu! Endlich dürfen wir unsere Tierhäuser wieder öffnen. Allerdings weiterhin mit Auflagen: Bitte tragt beim Betreten eines Hauses die Maske. Da nur eine begrenzte Anzahl an Besucher gleichzeitig in unsere Häuser dürfen, wartet bitte auf das OK vom Sicherheitspersonal.

Auch der Berberberg und der Lemurenwald sind wieder für euch geöffnet. Auch dort gilt: Maskenpflicht. Da es auch schon Corona-Fälle bei den Primaten gab, wollen wir auch unsere Affen schützen. Außerdem sind wieder alle Spielplätze frei zugänglich. Um euch und andere zu schützen, bitten wir euch, auch dann eine Maske zu tragen, wenn es etwas enger werden sollte und überall dort, wo steht: Maske auf. 

Auch Tickets können ab sofort wieder an der Kasse erworben werden. Zwingend notwendig ist hier die Kontaktnachverfolgung. Vor dem Kauf müsst ihr euch das entsprechende Formular über die Website der Zooparks ausdrucken. Alternativ steht die Luca-App zur Verfügung. Einfach den QR-Code am Eingang abscannen und einchecken.

03.06.21: Nachwuchs in der Löwensavanne

Wir sagen herzlich Willkommen zu 3 zuckersüßen Jungtieren bei den Borstenhörnchen. Sie genießen derzeit die ersten Sonnentage an der frischen Luft. Weitere Fotos könnt ihr auf Instagram oder Facebook bestaunen.

01.06.21: Überraschung zum internationalen Kindertag

Hip Hip Hurra - es ist Kindertag! Wir wünschen allen kleinen, aber auch kindgebliebenen Zoopark-Fans alles Gute zum internationalen Kindertag. Als kleine Überraschung bekommen heute alle Kids am Eingang einen coolen Zoopark-Stundenplan geschenkt. Und weil wir denken dass 24 Stunden Kindertag viel zu kurz sind, verlängern wir die Aktion bis Ende der Woche! (Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht)

29.05.21: "Tierbabys süß und wild!" - jetzt im Fernsehen zu sehen

Ein Sendehinweis: In der aktuellen Folge des VOX-Formates "Tierbabys süß und wild!" könnt ihr unsere Löwenfamilie beim Toben bewundern. Zu sehen auf TVNOW. Die Dreharbeiten fanden vor knapp 2 Jahren statt - also nicht wundern, warum Latika da noch so klein ist :-)

28.05.21: Luca-App für Inhaber der Jahreskarte ab sofort verfügbar

Aufgrund der aktuellen Regelungen ist die Kontaktnachverfolgung weiterhin sicherzustellen. Inhaber einer Jahreskarte können dafür ab sofort auch die Luca-App nutzen. Einfach App installieren, den Coda am Eingang scannen und selbst einchecken. Alternativ steht das Kontakt-Formular natürlich wie gehabt zur Verfügung.

Für Tagestickets gilt weiterhin: die Kontaktdaten werden direkt beim Kauf der Tickets angegeben.

Viel Spaß im Thüringer Zoopark Erfurt!

Luca-App für Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.culture4life.luca
Luca-App für Apple: https://apps.apple.com/de/app/luca-app/id1531742708

27.05.21: Wissensschule Teil 43 online - Das Jemen-Chamäleon

Unsere Zoo- und Naturschule hat sich ein neues Angebot für euch Kids ausgedacht: Zooschule online. Hier findet ihr spannende Informationen zu einer bestimmten Tierart oder zu einem Wissensthema über die Natur.

Hier geht's zum aktuellen Angebot: Wissensschule Teil 43 - Das Jemen-Chamäleon

Hier geht's zu allen Angeboten: Wissensschule zum Selberlernen

21.05.21: Die Giraffen verlassen zeitweise den Erfurter Zoo

Wie fangen wir an? Unsere Herzen sind schwer, wir sind traurig über den Entschluss, insbesondere die Giraffen-Tierpflegerinnen Susanne Meyer und Antonia Bohn. Aber aus Tierwohlgründen müssen wir unsere Giraffenkühe Dhakija & Mayla abgeben. Unsere Anlage ist veraltet und entspricht nicht mehr den europäischen Zoo-Richtlinien. Nur ein Neubau macht Sinn. Deshalb müssen wir für ca. vier Jahre die Haltung dieser wunderbaren Tierart einstellen. Über finanzielle Unterstützung, beispielsweise durch Spenden, damit ein Neubau möglichst zügig vorangetrieben werden kann, würde sich das gesamte Zoopark-Team sehr freuen. Gebt bitte als Verwendungszweck "Giraffe" an, damit wir eure Spende zuordnen können. Wir halten euch auf dem Laufenden!